OPTIMGO Strategie

OPTIMGO · Strategie

Die richtige Kombination aus Vertriebs- und Verkaufsstrategie lässt Umsätze sprudeln.
Strategien zur Umsatzsteigerung

Strategien für kleine und mittlere Unternehmen!

Heute hängt Ihre erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung davon ab, funktionierende Vertriebsstrategien und Verkaufskonzepte zu haben, mit denen Sie sich am Markt durchsetzen können. Nur so können Sie dauerhaft den Konkurrenzkampf am Ende des Verkaufstrichters überleben. Das Kaufverhalten der potenziellen Kunden kann sich zu jedem beliebigen Zeitpunkt verändern. Entscheiden ist, ob Ihre Strategien darauf ausgerichtet sind und kurzfristig angepasst werden können.

Ich habe mich darauf spezialisiert, strategische Verkaufs- und Vertriebskonzepte zu entwickeln, die in der Praxis bei kleinen und mittleren Unternehmen funktionieren. Sie werden damit nicht nur gegenüber Ihren Wettbewerbern die Nase vorn haben, sondern auch Ihre Bekanntheit und Ihr Image deutlich verbessern. Darüber hinaus erhalten Sie gezielte Lösungen zur Kundenbindung, die Ihnen weitere Geschäftsabschlüsse ermöglichen.

Eine durchdachte Strategie erobert Marktanteile und setzt den Fokus auf Absatzsteigerung und Kundenbindung.


Was sollte eine Verkaufsstrategie berücksichtigen?

Eine gute oder gar geniale Idee ist aber nicht zwangsläufig eine umsetzbare Idee. Die Strategie definiert, wie die Idee optimal verwertet wird. Sie fokussiert sich auf die Effektivität und Umsetzbarkeit. Sie konkretisiert alle Maßnahmen und stellt die Realisierung sicher. Die Steuerung und Kontrolle erfolgt dabei in erster Linie vorausschauend und erst in zweiter Instanz rückblickend. Eine gute Idee, die zu einer umsetzbaren Vertriebsstrategie führt, ist die Grundlage für Verkaufserfolg.

  • Wissen Sie, was Ihre Kunden wirklich brauchen und erwarten?
    Die Bedarfsanalyse ist eine Grundvoraussetzung für die jeweilige Verkaufsstrategie. Zu oft gibt es antrainierte Gesprächsleitfäden mit Argumentationsketten, die den Kunden überzeugen sollen. Was aber, wenn dieser das Angebotene gar nicht benötigt?
  • Wie können die Produkte optimal präsentiert werden?
    Ihre Produkte und Dienstleistungen müssen optimal beschrieben und präsentiert werden. Kunden interessieren sich zwar für die Produkteigenschaften und die Produktvorteile. Wichtiger ist aber der Produktnutzen und der Wert der sich für den Kunden daraus ergibt.
  • Welche Einflussfaktoren wirken auf das Kaufverhalten?
    Nur wenn die Kaufentscheidung Ihrer Kunden zu Ihren Gunsten ausfällt, ist die Strategie erfolgreich. Bis dahin werden je nach Produkt und Dienstleistung unterschiedliche Kaufentscheidungsprozesse durchlaufen. Erklärungsbedürftige und hochwertige Produkte sind durch umfangreiche Entscheidungsprozesse geprägt. Der Kunde eignet sich umfassendes Wissen an und bewertet dieses nach seinen Kriterien. Er wägt Vor- und Nachteile ebenso ab wie mögliche Risiken, die mit seiner Entscheidung einhergehen. Hier können Sie durch einen entsprechenden Kundendialog noch Einfluss nehmen.
  • After-Sales - Wie ist das Verhalten nach dem Kauf?
    In kundenorientierten Unternehmen ist der After-Sales-Service ein eigenes Geschäftsfeld und sorgt auch nach dem Verkaufsabschluss für Umsatz. Der Ausgangspunkt ist das beide Seiten Ihre Ziele erreicht haben. Der Kunde hat die gewünschte Ware und Sie den Umsatz. Je nach Produkt bietet die passende Strategie zusätzlich gewinnbringende Möglichkeiten. Sie sollten mit Ihren Kunden mehr erreichen wollen und strategisch in langfristige Umsatz- und Ertragssteigerungen investieren. Mit gezielten Maßnahmen können Sie nicht nur eine proaktive Kundenbindung erreichen, sondern im Bereich der Kundenpflege der Konkurrenz einen entscheidenden Schritt voraus sein.

Marketing und Vertrieb · Mit Strategie und im Team zum Erfolg!

Kunden sammeln auf allen Kanälen Informationen und sind umfassend informiert, ohne jemals mit einem Vertriebsmitarbeiter gesprochen zu haben. Erfolgreiche Verkaufsstrategien berücksichtigen Marketing und Vertrieb und definieren die Schritte für eine erfolgsmaximale Zusammenarbeit. Das Marketing war auf die Generierung von Kundenpotenzialen fokussiert, die der Vertrieb in Verkaufsabschlüsse umwandeln sollte. Heute muss eine Strategie beide Bereiche vereinen, um die Ziele gemeinsam zu erreichen. Immerhin ist der Vertrieb eine Teamleistung.

Das Marketing ist entscheidend, um die Zielgruppen durch nützliche Inhalte und Mehrwerte aufmerksam zu machen und daraus gewonnene Kontakte gut aufbereitet an den Vertrieb weiterzugeben.

Der direkte Vertrieb hat als Hauptaufgabe aus den Interessenten Kunden zu machen indem er den Verkaufserfolg herbeiführt. Im Anschluss muss er diese optimal betreuen.

Hinzu kommt das bereichsübergreifende Verkaufsfolgemarketing, das nach einem erfolgreichen Geschäftsabschluss den Kunden binden soll. Der Kunde wird für weitere Angebote zu interessiert oder es werden ihm zusätzliche nützliche Informationen geboten.

Nur im Team ist man in der Lage diese Aufgaben erfolgsmaximal umzusetzen.
Schwierigkeiten und Potenziale müssen erkannt und zusammengeführt werden. Daraus ergeben sich konkrete strategische Maßnahmen zur Umsatzsteigerung.

Marketing und Vertrieb im Team zum Verkaufserfolg

Verkaufsstrategie
Erfolg im Vertrieb erfordert deutlich mehr als nur fähige Verkäufer!

Strategie Baukasten für Verkaufskonzepte

Seien Sie besser als die Konkurrenz!

Strategisch zu Verkaufen bedeutet, Kunden in schwierigen Verkaufsentscheidungen zu führen. Sie ermöglicht ein methodisch-systematisches Vorgehen, dass diszipliniert auf allen Ebenen umgesetzt werden muss. Je komplexer und erklärungsbedürftiger ein Produkt ist, desto umfangreicher muss die Strategie ausfallen. Sie hat dann die Rolle Einkaufshelfers der Interessenten dabei unterstützt, die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Mit der passenden Vertriebsstrategie kann Ihr Team dazu einen Know-how-Vorsprung nutzen.
Die Strategie stellt sicher, da sie bessere Problemlösungen bietet als der Wettbewerb. Das versetzt Ihr Verkaufsteam in die Lage, den Kunden selbstbewusst und überzeugend durch den Verkaufsprozess zu begleiten. Die Strategie beinhaltet auch, wie der potenzielle Kunde anhand von Daten und Fakten aufgezeigt bekommen kann, welche Konsequenzen es hätte, bestimmte Faktoren nicht ausreichend zu beachten.

Die übergreifende strategische Planung sorgt dafür, dass Produkte und Dienstleistungen Kunden auf dem bestmöglichen Weg erreichen. Durch die Rückkopplungen aus dem Vertrieb können die notwendigen Marketingmaßnahmen optimiert und die erforderlichen Ressourcen in der Produktion bereitgestellt werden.


Moderne Verkaufsstrategien sind die Grundlage, um Vertrieb und Marketing erfolgreich zu gestalten.

Sie werden konsequent über alle Stufen des Verkaufsprozesses angewendet. Sie berücksichtigen aber den Grundsatz, dass Geschäfte zwischen Menschen gemacht werden. Vorlieben, Wünsche und Ängste der Kunden stehen klar im Vordergrund. Der Kunde sucht die für ihn beste Lösung. Die Marketingunterlagen und der Verkäufer haben die Funktion zu beraten und ihn zur Lösungspräsentation zu führen. Ein unnötiger Entscheidungsdruck ist fehl am Platz.

Warum verlieren Firmen oder Produkte plötzlich Ihren Wettbewerbsvorteil und verschwinden zum Teil ganz von der Bildfläche?

Die Antwort ist in den meisten Fällen einfach: Sie haben es versäumt, sich den aktuellen Marktgegebenheiten anzupassen und glänzen durch Ideenlosigkeit. Sie konzentrieren sich auf schneller und günstiger und verlieren das besser aus den Augen. Stagnation durch: Das haben wir schon immer so gemacht. Oft ist der Grund eine mangelhafte Umsetzung von zeitgemäßen Verkaufs- und Vertriebsstrategien, denn die Anforderungen und Bedürfnisse der Verbraucher haben sich signifikant verändert. Um dem gerecht zu werden, müssen die Verkaufsprozesse und Vertriebszyklen strategisch angepasst werden. Je ausgereifter und individueller die Verkaufsstrategie ist, desto effizienter können die erforderlichen Marketing- und Werbemaßnahmen entwickelt und umgesetzt werden.

Verkaufserfolg ist strategisch planbar!

Moderne Verkaufsstrategien sind die Grundlage, um Vertrieb und Marketing erfolgreich zu gestalten. Ihre Strategien müssen ebenso individuell wie Ihre Produkte und Dienstleistungen sein. Sie müssen die unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnisse Ihrer Kunden berücksichtigen. Bevor sich ein Interessent mit einem Angebot auseinandersetzt oder sich für ein Produkt entscheidet, sucht er nach Informationen und Orientierung.

Die dafür erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten müssen alle Vertriebsbeteiligten beherrschen, denn sie entscheiden maßgeblich über den Erfolg der Strategie. Damit Ihre Mitarbeiter diese verstehen und auch richtig anwenden können, biete ich auch entsprechende Coachings und Trainings an.

Ja, ich will mit Strategie mehr Wachstum erreichen!Ich möchte mich unverbindlich beraten lassen »
Unterbrich niemals Mitbewerber während sie Fehler machen. Nutze Sie aus!

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

  • Landingpages

    Zielseiten für optimale Kundenerfahrungen, die gezielt zu Aktionen bewegen · Landingpages »

  • Corporate Design

    Ins Auge stechende Erscheinungsbilder · Corporate Design »


Erfolgreiche Verkaufsstrategie gefällig?Marketing & Vertrieb optimieren?
Die Zeit läuft!
Modernisieren Sie jetzt Ihre Strategien!

Diese Seite ursprünglich veröffentlicht am 31. August 2020 wurde zuletzt aktualisiert am: Montag, 22. Februar 2021